Gegenanzeigen

Gewisse gesundheitliche Aspekte müssen auch bei der Thaimassage berücksichtigt werden, was eine Behandlung unter Umständen einschränken oder ausschließen kann.

Wellness Massagen und Aoma-Öl-Massagen können durch die vergleichsweise sanften Berührungen in den meisten Fällen problemlos in Anspruch genommen werden.

Folgende Erkrankungen schränken die Behandlung durch eine Thaimassage ein:

·      frische Operationen und Knochenbrüche

·      Unfälle die 48 Stunden oder näher zurück liegen

·      stark erhöhter Blutdruck

·      Phlebitis und starke Venenerkrankungen

·      schwere psychische und neurologische Erkrankungen

·      Schwangerschaft

Folgende Erkrankungen schließen die Behandlung durch eine Thaimassage unter Umständen komplett aus:

·      akute Infektionen und Fieber

·      großflächige entzündliche Hauterkrankungen

·      schwere rheumatische Erkrankungen mit Entzündungen

·      Thrombose und Gefäßerkrankungen mit Thrombosegefahr

·      schwere Herz-Erkrankungen und Gefahr von Herzinfarkt

·      Krebs in allen Formen

·      alkoholisierter Zustand

·      körperlich abhängiger Alkohol-, Drogen- oder Medikamentenkonsum

 

Diabetiker sollten vor der Anwendung von Massagen generell ihren Arzt befragen, da sich die Stimulation der Reflexzonen auf die Insulinproduktion des Körpers auswirken kann.

Wir empfehlen zudem etwa eine Stunde vor einer Massageanwendung keine üppige Mahlzeit mehr einzunehmen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns bei ihrem ersten Besuch zunächst einmal über Ihren Gesundheitszustand erkundigen müssen. Bekannten gesundheitlichen Problemen sind bitte von Ihnen unbedingt an Ihre Masseurin oder Ihren Masseur vor jeder Behandlung mitzuteilen. Ihre Informationen werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt. Wir weisen an dieser Stelle darauf hin, das wir für gesundheitliche Probleme die aus verschwiegenen Krankheiten oder Problemzonen entstehen, in keinem Fall Haftung übernehmen können.

Bitte kontaktieren Sie im Zweifelsfall immer Ihren Arzt.